Stephan Büchi
  • Das Donaudelta - unten rechts das Dorf Sfantu Gheorghe
  • Bienenfresser - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Von den Wildpferden, den Pelikanen und Fischen bis zu den Insekten - Naturparadies Donaudelta
  • Höckerschwan - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Seeadlerpaar - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Idylle bei Sfantul Gheorghe
  • Seefrosch - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen

Das Donaudelta

Das Donaudelta ist das zweitgrösste Flussdelta Europas. 1991 wurde es zum UNESCO Weltnaturerbe erklärt und ist das grösste Feuchtgebiet Europas. Im Delta leben über 4'000 Tier- und 1'000 Pflanzenarten. Es besteht aus drei Hauptkanälen, Seen und vielen grösseren und kleineren Nebenarmen. Ein Paradies für Naturliebhaber und Ornithologen, aber nicht nur.

Reisevorschlag:

1. Tag: Mit dem SWISS-Flug ab
Zürich (12.05) erreichen Sie Bukarest um 15.20 Uhr. Mit dem Bus geht es direkt in die Stadt Tulcea, am Eingang des Donaudeltas, wo wir in einem Hotel an der Donau übernachten werden.

2. - 6. Tag:     Mit dem Boot fahren wir nach dem Frühstück durch die wunderschöne Wasserlandschaft des Deltas zu unserer Unterkunft im Fischerdorf Mila 23, im Herzen des Donaudeltas. Hier werden wir für vier Nächte in einer schönen Pension wohnen. Während diesen vier Tagen machen wir Bootsausflüge durch die Kanäle und Seen des Donaudeltas mit Vogel- und Tierbeobachtungen. Ein Ausflug führt uns auch zum Letea- oder Caraormanwald und
nach Sulina am Schwarzen Meer. In unserer kleinen Pension werden wir mit Fischspezialitäten verwöhnt und es bleibt auch Zeit, durch das Fischerdorf Mila 23 zu spazieren.  

6. Tag:    Nach dem Frühstück geht es mit dem Boot zurück nach Tulcea, wo uns der Bus erwartet. Auf der Fahrt nach Constanta, der grössten Hafenstadt Rumäniens, besuchen wir die antike Stadt Histria. In Constanta werden wir für eine Nacht in einem Hotel nahe der Altstadt wohnen. Besuch der Altstadt von Constanta mit dem alten Casino an der Meerespromenade, der grossen Carol I Moschee, dem römischen Mosaik und der Peter und Paul-Kathedrale. 

7. Tag:    Auf dem Weg nach Bukarest werden wir ein Weingut besuchen und rumänische Weine degustieren können. Der rumänische Weinanbau hat Tradition und geht bereits auf die Zeit der Römer zurück. Nach unserer Ankunft in Bukarest und dem Hotelbezug spazieren wir gemütlich durch die Altstadt des ehemaligen "Paris des Ostens" und essen in einem traditionellen Restaurant zu Abend.

8. Tage:    Mit dem Besuch des Dorfmuseums im Herastraupark schliessen wir den kulturellen Teil unserer Reise ab. Am Nachmittag geht es zum Flughafen wo um 16.00 Uhr der SWISS-Flug nach Zürich (17.15) startet.
  • Schulbesuch in Mila 23 - Reise 2018
  • Zwergscharbe - ornithologische Reise 2018
Copyright by Andre Kirmser, Liestal
  • Silberreiher - ornithologische Reise 2018
Copyright by Andre Kirmser, Liestal
  • Nebelkrähe - ornithologische Reise 2018
Copyright by Andre Kirmser, Liestal
  • Flussregenpfeifer - ornithologische Reise 2018
Copyright by Andre Kirmser, Liestal
  • Storchenfamilie
Nach oben
Richtpreis pro Person im DZ ohne Flug:
Fr. 1'700.--                  (bei 10 Personen)
Einzelzimmerzuschlag:
Fr. 200.--

Mindestteilnehmerzahl 6 Personen
Maximale Teilnehmerzahl 15 Personen

Was im Preis alles inbegriffen ist sehen Sie unter den

Allg. Bedingungen
  • Purpurreiher - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Weissling - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Rosapelikane beim Abflug - ornithologische Reise 2017
Copyright by Clemens Arntz, Furschweiler
  • Wiedehopf - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Löffler - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Pelikane kreisen über unserem Boot - Reise 2017
  • Deltafischer unterwegs - Reise 2017
  • Ringelnatter - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Lipowaner-Chor in Mila 23 - ornithologische Reise 2017
  • Kiebitz - ornithologische Reise 2018
Copyright by J. Michel Studer, Riehen
  • Blick auf das Minaret der Carol I Moschee in Constanta - Reise 2017